Suche

  • Suche starten

Bürokratieabbau und Brandschutz

Der Beauftragte für Bürokratieabbau war Gastredner auf den diesjährigen Nürnberger Kolloquien zum Brandschutz. Im Anschluss an seinen Impulsvortrag zum Thema Bürokratieabbau und Brandschutz gab es Beiträge zum aktuellen Baurecht, zum Brandschutz am BER, zur Löschwasserversorgung – Löschwasserrückhaltung, zum Brandschutz beim Bauen im Bestand und zur Behindertengerechtigkeit von Gebäuden und Brandschutz.

Beim Vortrag von MdL Walter Nussel hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über ein Abstimmungstool die Möglichkeit, direkt mit dem Referenten in Interaktion zu treten und ihre Anliegen und Anregungen in die Diskussion einfließen zu lassen.

Wichtige Themen, die der Beauftragte für Bürokratieabbau weiterhin verfolgen und bei denen er sich intensiv einbringen wird, sind die langwierigen Baugenehmigungsverfahren und die Regelungen im Bauwesen, die stetig zunehmen und Planer, Bauherren und Firmen belasten.

MdL Walter Nussel ist an einem engen Austausch mit der Praxis interessiert und bietet seine Unterstützung beim Bürokratieabbau im Brandschutz an. Er ist bei der Evaluierung der BayBO-Novelle eingebunden und versprach, die Anregungen aus den diesjährigen Nürnberger Kolloquien zum Brandschutz in die Gespräche mit den zuständigen Staatsministerien einzubringen.

Zur Übersicht

Veranstaltungshinweis zum Brandschutz 2021