Suche

  • Suche starten

Erfahrungsaustausch „Bürokratieabbau“ – Wie funktioniert Bürokratieabbau in Bayern und in anderen Bundesländern?

Der Beauftragte für Bürokratieabbau der Bayerischen Staatsregierung hat Vertreterinnen und Vertreter aller 16 Bundesländer und des Bundes ins Bayerische Staatsministerium der Finanzen und für Heimat zu einem Erfahrungsaustausch eingeladen. Gastrednerin war u.a. die Bayerische Staatsministerin für Digitales, MdL Judith Gerlach.

Nähere Einzelheiten zum Erfahrungsaustausch „Bürokratieabbau“ mit Vertreterinnen und Vertretern verschiedener Staatskanzleien und Staatsministerien, sowie der Normenkontrollräte, des Bundeskanzleramts und der Clearingstelle Mittelstand des Landes Nordrhein-Westfalen entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung des Beauftragten vom 1. Oktober 2019.

 

 

 

Zur Übersicht

Ein Höhepunkt der Veranstaltung war der Vortrag der Bayerischen Staatsministerin für Digitales, MdL Judith Gerlach (zusammen mit dem Beauftragten zu sehen auf dem linken unteren Bild).